Gegen filmreife Gedächtnislücken: IMDb Filme & TV

Jeden Abend dasselbe Stirnrunzeln über Filme und Schauspieler, während der Streifen läuft? Die IMDb-App hilft auf die Sprünge.

von Klaus Zellweger 01.03.2018

Wie heisst der Kerl da schon wieder? Es liegt mir auf der Zunge …

Wenn solche Grübelei untrennbar zu Ihren Filmabenden gehört, dann sind Sie in bester Gesellschaft. Niemand braucht Hilfe, um ein Schwergewicht wie Brad Pitt zu identifizieren. Doch wie sieht es mit den frischen Talenten aus? «Ist die junge Dame in ‹Mord im Orient-Express› etwa dieselbe, die auch den Lichtknüppel in ‹Star Wars› schwingt?» (Spoiler: Sie ist es und heisst Daisy Ridley.)

Endlich wird klar, wer wann und wieso in welchem Film mitgewirkt hat Endlich wird klar, wer wann und wieso in welchem Film mitgewirkt hat © Screenshot / ze

Solche und viele andere Fragen über die Filmbranche beantwortet die App «IMDb Filme & TV» – die mobile Version der gleichnamigen Website. Suchen Sie zum Beispiel nach einem Film, um die beteiligten Schauspieler zu sehen. Tippen Sie auf einen Schauspieler, um seine Filmografie zu sehen. Und so weiter.

Geld gespart durch Bewertungen

Ganz wichtig sind auch die Bewertungen zu einem Film: Unter einer 7 wird es eng, bei einer Wertung unter 6 sollten Sie das Heil in der Flucht suchen. Diese Beurteilung durch unzählige Filmfans sollten Sie nicht ignorieren, bevor Sie den nächsten Film kaufen oder im Kino ansehen – es lohnt sich!

Die Oberfläche der App ist in Deutsch lokalisiert; doch die amerikanische Herkunft von IMDb sorgt dafür, dass die meisten Inhalte in Englisch sind, etwa die Filmbesprechungen. Trotzdem sollte die Bedienung kein Problem sein, denn Samuel L. Jackson heisst auch auf Schweizerdeutsch so.

Download im App Store

Download der iOS-Version:
https://itunes.apple.com/ch/app/imdb-filme-tv/id342792525?mt=8

Download der Android-Version:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.imdb.mobile