Word/Excel: Aktuelles Datum sofort per Tastenkürzel einfügen

So ein Datum braucht man in Word und Excel immer wieder mal. Hier der schnellste Weg.

von Gaby Salvisberg 13.07.2018 (Letztes Update: 29.11.2019)

Mitten beim Schreiben in Word oder beim Bearbeiten einer Excel-Tabelle brauchen Sie das aktuelle Datum. Das liegt nur ein Tastenkürzel entfernt!

In Word lautet die Tastenkombination Alt+Shift+D (auf DE-Tastaturen Alt+Umschalt+D). Aufgepasst: Das fügt das Datum als Feldfunktion ein. Wenn Sie später die Felder aktualisieren oder das Dokument drucken, kann es sich unter Umständen von selbst aktualisieren; wird sich also ändern. Das ist nicht immer erwünscht. Sie können sonst mit Ctrl+Shift+F9 die Feldfunktionen am Schluss wieder entfernen.

In Excel bringen Sie es mit Ctrl+Punkt (also «Ctrl+.») sofort in die aktive Zelle. Hier allerdings als reines Datum, nicht als Formel.