Signal: Desktop-Version mit Smartphone koppeln

Sie möchten den Messenger Signal auch am PC oder Laptop nutzen? So koppeln Sie das Gerät.

von Claudia Maag 09.04.2019

Lösung

Die neu installierte Desktop-Version koppeln Sie rasch via QR-Code mit Ihrem Smartphone Die neu installierte Desktop-Version koppeln Sie rasch via QR-Code mit Ihrem Smartphone © cm/PCtipp

1. Gehen Sie zum Download-Bereich der Signal-Webseite und laden Sie Signal für Desktop herunter (Windows, macOS oder Debian-basiertes Linux). Führen Sie die Installationsdatei aus. 

2. Sie werden ein Fenster mit einem QR-Code sehen. Nun koppeln Sie Ihr Smartphone mit Signal Desktop.

3. Für Android-Smartphones geht das so: Nehmen Sie Ihr Smartphone zur Hand und öffnen Sie die Signal-App. Gehen Sie in der App zu den Einstellungen, dann Gekoppelte Geräte. Tippen Sie auf den Plus-Button. Halten Sie den Scan-Bereich Ihres Handys über den QR-Code am Desktop und tippen dann auf Koppeln.

4. Sie können für das neu gekoppelte Gerät einen Namen wählen, danach klicken Sie (am PC) auf Koppeln mit Telefon abschliessen. Anschliessend werden Kontakte und Gruppen synchronisiert, was einen Moment dauert. 

Hinweis: Je nach Hersteller oder Android-Version können die Namen und Pfade variieren. Wir verwendeten die Signal-Desktop-Version für Windows und koppelten sie mit einem Android-Smartphone (Android 8.0.0).