iPhone-Kontakte als Gruppe organisieren

So können Sie Ihre iPhone-Kontakte in Gruppen ordnen.

von Florian Bodoky 21.02.2017 (Letztes Update: 18.12.2019)

Auch wenn WhatsApp & Co. der SMS den Rang ablaufen, werden nach wie vor sehr viele SMS verschickt. Möchten Sie nun beispielsweise eine SMS an mehrere Empfänger gleichzeitig versenden, können Sie Ihre Kontakte in Gruppen aufteilen, so zum Beispiel «Arbeitskollegen» oder «Jassrunde» etc. Das geht so:

 

So erstellen Sie eine Gruppe So erstellen Sie eine Gruppe © PCtipp
  1. Surfen Sie auf www.icloud.com und loggen Sie sich ein.
  2. Klicken Sie auf Kontakte.
  3. Klicken Sie auf das Plus-Icon und wählen Sie Neue Gruppe. 
  4. Benennen Sie die Gruppe und wechseln Sie dann zu Alle Kontakte.
  5. Ziehen Sie die gewünschten Kontakte per Drag&Drop in die angelegte Gruppe.
    Die SMS-App erkennt den Gruppennamen automatisch Die SMS-App erkennt den Gruppennamen automatisch © PCtipp
  6. Nun wurde automatisch zwischen der iCloud und dem iPhone synchronisiert.
  7. Öffnen Sie nun z.B. die SMS-App. Als Absender tippen Sie den Gruppennamen ein. Das iPhone vervollständigt den Kontakt.
  8. Tippen Sie Ihre Message und schicken Sie sie ab. Fertig.