Google-App-Update: Das ist neu

Mit dem Google-Update kann man unter anderem Webseiten direkt in der App öffnen. Andere Neuerungen lassen hierzulande noch auf sich warten.

von Claudia Maag 14.02.2020

Google hat seiner mobilen Google-App ein Update spendiert. Mit dem aktuellen Version lassen sich Webseiten neu direkt in der Google-App öffnen.

Ausserdem gibt es nebst einer optischen Verbesserung der Suchseite (Suche-Registerkarte) neue Doodles für die Nutzung in der App.

Neue Doodles, optisch aufgebesserte Suche und direktes öffnen von Webeiten bringt das Google-Update Neue Doodles, optisch aufgebesserte Suche und direktes öffnen von Webeiten bringt das Google-Update © Screenshots/PCtipp

Leider sind weitere Funktionen wie Offline-Sprachbedienung für Musikwiedergabe, WLAN-Aktivierung und Anschalten der Taschenlampe momentan nur in den USA verfügbar.