Word 16: So ändern Sie die Korrektursprache für Einzelfälle

Die falsche Korrektursprache eingestellt? So ändern Sie sie für Einzelfälle.

von Florian Bodoky 05.01.2018

Schockschwerenot! Einmal einen Text in einer anderen Sprache geschrieben und jedes einzelne Wort Ihres Textes wird von Word als falsch bezeichnet. Aber keine Panik, das liegt oft an der falsch eingestellten Sprache im Korrekturprogramm. So ändern Sie das:

 

So ändern Sie die Korrektursprache So ändern Sie die Korrektursprache © PCtipp
  1. Drücken Sie die Tastenkombination Ctrl+A, um den ganzen Text zu markieren.
  2. Klicken Sie im Menü auf den Reiter Überprüfen.
  3. Klicken Sie auf den Punkt Sprache und nun auf Sprache für die Korrekturhilfen festlegen.
  4. Wählen Sie aus der Liste jene Sprache, die Sie haben möchten.
  5. Klicken Sie auf OK.

Hinweis: Auch zwischen Deutsch (Deutschland) und Deutsch (Schweiz) gibt es mehr Unterschiede, als man meint!