WhatsApp: So formatieren Sie Texte in Windeseile

Bis anhin war das Formatieren von Texten in WhatsApp eine mühselige Angelegenheit. Das hat sich nun geändert.

von Florian Bodoky 29.08.2017

Wer bis dato einen WhatsApp-Text fett, kursiv oder durchgestrichen versenden wollte, war auf Sonderzeichen angewiesen, die man ebenfalls eingeben musste. Dies machte das Ganze etwas «fummelig». Aber seit dem letzten WhatsApp-Update auf iOS ist es bedeutend einfacher geworden: 

 

So können Sie Ihre Texte formatieren So können Sie Ihre Texte formatieren © PCtipp
  1. Tippen Sie wie gewohnt die Nachricht ein.
  2. Durch einen doppelten Tipper auf das gewünschte Wort oder den gewünschten Satzteil wird dieses/dieser markiert.
  3. Im Auswahlbalken wird nun eine Option namens BIU angezeigt. Tippen Sie darauf.
  4. Nun werden die verschiedenen Formatierungsmöglichkeiten angezeigt. Tippen Sie auf die gewünschte.