Richtig suchen unter Windows 10: So gehts!

Suchen Sie eine Datei oder einen Ordner in Windows? So gehts am schnellsten.

von Florian Bodoky 12.07.2017

Unter Windows 10 haben die Programmierer aus Redmond auch in Sachen Dateisuche einiges optimiert. Statt über den Datei-Explorer kann man auch über das Startmenü suchen. Das war zwar auch unter Windows 7 so, aber Microsoft hat ausgebaut. 

Suchen nach bestimmtem Dateityp

  1. Starten Sie Cortana (kleiner Kreis neben dem Startbutton).
  2. Geben Sie den Namen des gesuchten Files ein.
  3. Gibt es eine grosse Anzahl Ergebnisse, klicken Sie auf den Button Filter. Dort wählen Sie, um welche Art Datei (Text, Musik, Foto etc.) es sich beim gesuchten File handelt. 
Mit dem Filter nach Dateityp sortieren Mit dem Filter nach Dateityp sortieren © PCtipp

Suchen nach Teilbegriffen oder Dateiformaten

Sie wollen alle Dateien mit einem bestimmten Dateiformat? Oder Sie wissen den genauen Namen einer gesuchten Datei nicht mehr? Dafür gibt es den Stern (*).

Suchen mit Cortana Suchen mit Cortana © PCtipp

  1. Starten Sie Cortana (kleiner Kreis neben dem Startbutton).
  2. Sie wollen z.B. alle docx-Dateien, suchen Sie nach *.docx (oder *.jpg etc.).
  3. Suchen Sie eine Datei und wissen nicht mehr den ganzen Namen? Nehmen Sie den Stern als Platzhalter, zum Beispiel pc*.docx (So werden natürlich alle Dateien aufgelistet, deren Name mit pc beginnt). 

Extratipp: So lässt sich auch gleich das Internet durchsuchen, ohne einen Browser starten zu müssen (mit Bing).