Google Maps: Warum «feet» statt Meter?

In welcher versteckten Einstellung müssen Sie wohl suchen, wenn die Massstabsangabe in Google Maps unten rechts plötzlich «500 ft» anstelle von Metern anzeigt?

von Gaby Salvisberg 08.08.2017

Problem: Angesichts einer solchen Längenangabe in der für uns Europäer eher fremden Masseinheit «foot» bzw. Fuss legt sich schon einmal kurz die Stirn in Falten.

Mit der Angabe «ft» können hier die wenigsten etwas anfangen Mit der Angabe «ft» können hier die wenigsten etwas anfangen © pctipp.ch

Müssen Sie jetzt in irgendwelchen verzweigten Menüs nach einer Einstellung suchen, um Google Maps von Fuss wieder auf Meter umzuschalten?

Lösung: Keineswegs! Klicken Sie einfach einmal direkt auf die Angabe. Voilà, sie schaltet um:

Ein Klick – und die Angabe erscheint in Metern Ein Klick – und die Angabe erscheint in Metern © pctipp.ch