Gmail für Android: Mail zurückholen – so gehts!

Klickt man beim Mailen zu früh auf «Senden», kann es ärgerlich sein. So holen Sie versehentlich verschickte Mails auf dem Android-Smartphone zurück.

von Florian Bodoky 27.08.2018

So können Sie E-Mails zurückholen So können Sie E-Mails zurückholen © PCtipp

Wenn man von seinem Gmail-Account eine Mail versendet, kann man diese zurückholen. Dieses Feature gibts für Desktop-User bereits eine Weile. Neu ist, dass das nun auch vom mobilen Android-Client möglich ist. Drückt man auf Senden, dauert es 10 Sekunden, bevor die Mail tatsächlich verschickt wird. In dieser Zeit kann man es sich anders überlegen.

Es erscheint nämlich eine Nachricht auf dem Bildschirm (siehe Screenshot). Drücken Sie innert 10 Sekunden dort auf Rückgängig machen. Anschliessend landen Sie wieder im Edit-Modus, wo Sie die entsprechenden Fehler ausbessern können, bevor Sie die Mail versenden. 

Hinweis: Dieses Feature ist ab Gmail-Version 8.7 verfügbar.