Chrome: einzelne Seiten im Verlauf löschen

So löscht man mal kurz die aktuell angesurfte Seite im Verlauf.

von Florian Bodoky 04.12.2017

Huch, auf den Banner wollte ich eigentlich gar nicht klicken! – Dieser Gedanke wird vielen schon gekommen sein. Um Erklärungsnotlagen zu vermeiden, gibts einen kurzen effektiven Trick. 

 

    © PCtipp
  1. Während Sie noch auf der betreffenden Seite sind, drücken Sie die Tastenkombination Ctrl+H.
  2. Prompt erscheint der Verlauf. Der oberste Eintrag ist die aktuelle Seite. Setzen Sie ein Häkchen.
  3. Klicken Sie auf den Button Ausgewählte Einträge entfernen bzw. löschen.
  4. Schliessen Sie den Browser.