Testen und behalten: Fujifilm Instax Square SQ6

PCtipp-Tester gesucht: In Kooperation mit dem Fotospezialisten Fujifilm sucht der PCtipp drei pfiffige Anwender, welche die Sofortbildkamera Instax Square SQ6 testen. Schildern Sie uns Ihre Erfahrungen. Es lohnt sich.

von Daniel Bader 23.08.2018

Fujifilm Instax Square SQ6: in drei Farben erhältlich Fujifilm Instax Square SQ6: in drei Farben erhältlich © Fujifilm

Mitmachen und abstauben: PCtipp sucht im Rahmen unserer Lesertest-Reihe drei Benutzer, welche die Kamera Instax Square SQ6 von Fujifilm testen. Der Testzeitraum erstreckt sich vom 1. bis zum 22. Oktober 2018. Danach geht der 169 Franken teure Knipser als Aufwandsentschädigung in den Besitz des Testers über.

Kurzbeschrieb: Die 393 Gramm leichte Sofortbildkamera erinnert an die alten Polaroid-Fotoapparate. Sie hält Fotos im quadratischen 1:1-Format fest und druckt die Aufnahmen gleich aus. Ausgestattet ist der handliche Fotoapparat mit einer automatischen Belichtungssteuerung, einem Selfie-Spiegel und drei Blitzfiltern in den Farben Orange, Lila und Grün.

Fujifilm Instax Square SQ6: die drei farbigen Filter Fujifilm Instax Square SQ6: die drei farbigen Filter © Fujifilm

Der Ablauf in Kürze

Zum Test gehört ein Erfahrungsbericht zur Kamera. Erzählen Sie uns Ihre Erfahrungen bei der Inbetriebnahme sowie beim Betrieb. Teilen Sie uns auch am Ende der Testzeit Ihr Testfazit mit. Nennen Sie uns Ihr persönliches Highlight. Die genauen Details zum Ablauf erhalten Sie von uns.

Jetzt bewerben!

Wenn Sie die Kamera Instax Square SQ6 von Fujifilm testen möchten, bewerben Sie sich bis zum 20. September per E-Mail an redaktion@pctipp.ch. Neben der Einwilligung, dass Sie mitmachen wollen, benötigen wir zur Kontaktaufnahme Ihren Nachnamen, Ihren Vornamen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer (optional). Werden Sie ausgewählt, bekommen Sie von uns im Laufe des Monats September Bescheid plus Details zum Test. Schon jetzt wünscht Ihnen der PCtipp: viel Glück!