Media-Markt-Flyer: Rote Karte für hohe Preise

Media Markt ruft tiefe Preise für Geräte auf. Aber was davon ist ein gutes Angebot, was ist Bauernfängerei? PCtipp prüft.

von Florian Bodoky 28.06.2018

In der Bildergalerie präsentiert Ihnen der PCtipp die Angebote des aktuellen Media-Markt-Flyers – zum Anschauen und Stöbern. Bitte bedenken Sie, dass es sich bei den Angeboten meist um zeitlich und in ihrer Stückzahl begrenzte Geräte handelt. Sie finden die Angaben über den Abverkauf auf der jeweiligen Seite der Produkte in diesem Flyer-Check.

Tipp in eigener Sache: Wollen Sie keine Tests mehr verpassen und künftig über Kaufberatungen aktuell informiert werden? Dann können Sie für einen Preis von 28 Franken unser PCtipp-Heft per Digital-Abo erwerben. Die Gültigkeit des Abos beträgt ein halbes Jahr! Zudem kann selbstverständlich jedes neue und ältere Heft hier auch als Einzelausgabe günstig erworben werden.

Media-Markt-Flyer, Juni 2018

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Unsere Flyer-Checks

Flyer-Check 1: Notebook

Was: HP Pavilion Power 15-cb094nz
Wo: in jeder Media-Markt-Filiale und auf www.mediamarkt.ch
Wann: ab sofort, bis zum 3. Juli 2018 oder solange Vorrat reicht
Preis: Fr. 999.–

HP Pavilion Power 15-cb094nz HP Pavilion Power 15-cb094nz © HP

Die Ausstattung:

  • Modell: HP Pavilion Power 15-cb094nz
  • CPU: Core i7-7700 HQ (bis 3,8 GHz)
  • 16 GB DDR4
  • 256 PCIe NVMe
  • Nvidia GeForce GTX 1050 (2 GB RAM)
  • 3x USB 3.1

PCtipp meint

Das Pavilion mit seinem entspiegelten Full-HD-Bildschirm hat so ziemlich alles an Bord, was man erwarten darf, angefangen bei einem Core i7 Prozessor, stattlichen 16 GB RAM und einer NVMe-SSD mit 256 GB Speicher. Auch die GeForce GTX 1050 ist stark, trifft man bei vermeintlichen Office-PCs doch oft auf eine Verlegenheitslösung in Bereich Grafik. Auch die Tastaturbeleuchtung ist nett anzusehen und an USB-Ports mangelts auch nicht (3 × USB 3.2).

Kurzfazit: Der HP Pavilion 15,6" ist aufgrund seines günstigen Strassenpreises von Fr. 999.– ein solider Allrounder, der auch anspruchsvolleren Aufgaben locker gewachsen ist. Einzig: Mit 2,12 Kilo Gewicht ist es mit der Mobilität nicht weit her.

Nächste Seite: Smartphone für Fr. 299.–

Flyer-Check 2: Samsung Galaxy A6+

Was: Samsung Galaxy A6+
Wann: ab sofort, bis zum 3. Juli 2018, solange Vorrat reicht
Wo: in jeder Media-Markt-Filiale und unter www.mediamarkt.ch
Preis: Fr. 299.–

Samsung Galaxy A6+ Samsung Galaxy A6+ © Samsung

Die Ausstattung:

  • LTE (4G)
  • 6-Zoll-Display (Full HD)
  • 32 GB Speicher, erweiterbar
  • 4 GB RAM
  • Bluetooth 4.0, LTE, Wi-Fi, NFC
  • 16 Mpx Rückkamera
  • 5 Mpx Frontkamera
  • Android 8 

PCtipp meint

Die Midrange A-Serie hat sich gemausert – vor allem die Phablets mit grossen Bildschirmen. Verarbeitung top, solide Hardware und eine solide Akku-Leistung von 3500 mAh machen das erst im Frühling erschienene Phablet aus Samsungs A-Serie zum Geheimtipp.

Fazit

Wenn Sie auf der Suche nach einem soliden Smartphone mit neustem Standard sind, dass auch durch Akku-Leistung und FullHD-Screen glänzt, dann sind Sie hier richtig. Einzig auf Pillepalle wie Gesichtserkennung und KI müssen Sie hier verzichten.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: 4K Fernseher

Flyer-Check 3: Sony KD-55XE7005

Wann: ab sofort, bis zum 3. Juli 2018, solange Vorrat reicht
Wo: in jeder Media-Markt-Filiale und unter www.mediamarkt.ch
Preis: Fr. 599.–

Sony KD-55XE7005 Sony KD-55XE7005 © Sony

Die Ausstattung:

  • Modell: Sony KD-55XE7005
  • Bilddiagonale: 55 Zoll (ca. 139 cm)
  • Auflösung: 4K (3840 × 2160 Pixel)
  • Tuner: DVB-T/C/CI+/S2
  • Anschlüsse: 3 × HDMI, 3 × USB, Gbit-LAN/WLAN
  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Masse: 123 × 77 × 25 cm (B × H × T in cm, mit Standfuss)
  • Zubehör: Fernbedienung
  • Garantie: 2 Jahre

PCtipp meint

Mit einem Preis von Fr. 599.– geht das Angebot voll in Ordnung. Eigentlich noch mehr als in Ordnung. Herausragend ist dabei das dünne Display des 4K-Modells. Für den Preis bekommen Käufer zudem einen 4K-TV (Spannweite: 139 cm), der über eine exzellente Bildqualität verfügt. Eine mehr als ordentliche Ausstattung (3 × HDMI, 3 × USB  Bluetooth und LAN/WLAN) gehört ebenfalls zur Grundausstattung. Den Stromverbrauch hat Sony auf 85 Watt (Energieeffizienzklasse «A+») im Normalbetrieb spezifiziert.

Tipp: Schauen Sie sich das Modell vor einem allfälligen Kauf unbedingt direkt bei Ihrer nächsten Media Markt-Filiale an, und überprüfen Sie, ob Sie mit dem Bild zufrieden sind, und vor allem, ob Sie auch genügend Platz daheim haben, um das 4K-Gerät aufzustellen.

Fazit: Wir finden das ein Spitzenangebot von Media Markt. Es handelt sich um einen starken 4K-TV. Das Gerät ist hervorragend ausgestattet und kommt mit einer prima Bildqualität. Daumen hoch. Aber: Beeilung!

Lesen Sie auf der nächsten Seite: All-in-One-Gerät

Express-Check: HP Envy 5640 All-in-One

Was: HP Envy 5640 All-in-One
Wo: in jeder Media-Markt-Filiale und unter www.mediamarkt.ch
Wann: ab sofort, bis zum 3. Juli 2018, solange Vorrat reicht
Preis: Fr. 118.70

HP Envy 5640 All-in-One HP Envy 5640 All-in-One © HP

PCtipp meint

Mit HPs 3-in-1-Multifunktionsgerät lässt sich drucken, scannen und kopieren. Dank automatischer Duplexdruckeinheit kann auch beidseitig gedruckt werden. Besonders bei der Druckqualität hat HP deutliche Fortschritte erzielt, denn sie gleicht sich an die eines Laserdrucks an. Sollen die Ausdrucke auf Laserqualitätniveau sein, schafft der Envy 5640 im Schwarz-Weiss-Modus 10 Kopien pro Minute. Bei farbigen A4-Kopien noch die Hälfte davon. Zum weiteren Ausstattungs-Highlight des eAIO-Printers (HP ePrint und Apple AirPrint), der bis zum A4-Format randlos druckt, gehört die WLAN-Funktion. Denn damit kann der Envy auch mit Tablets und Smartphones (unterstützt werden als Betriebssysteme Android und iOS) gesteuert werden. Bedienen lässt sich das Modell auch ohne PC, über den 6,75 cm grossen Touchscreen. Das Papierfach fasst maximal 125 Blatt, zudem besitzt das Gerät eine Fotopapierzuführung (10 × 15 cm) für bis zu 25 Blatt. Bezüglich des Verbrauchsmaterials kommt der Envy 5640 mit zwei Patronen vom HP-Typ «62» aus. 

Kurzfazit: HPs Envy 5640 ist ein interessantes Gerät. Zwar ist es in der Anschaffung recht günstig, der Hersteller holt sich das aber mit den Preisen für die Druckpatronen recht schnell zurück. Vor einem Kauf sollten Sie deshalb Ihr monatliches Druckvolumen bedenken.