Interdiscount: Preisgletscher schmelzen dahin

Kameras, PCs, Drucker und vieles mehr: PCtipp checkt die Angebote von Interdiscount.

von Florian Bodoky ,Claudia Maag 16.08.2018

Bitte bedenken Sie, dass es sich hierbei meist um zeitlich und in ihrer Stückzahl begrenzte Angebote handelt. Sie finden die Angaben über den Abverkauf auf der jeweiligen Seite der Produkte in diesem Flyer-Check.

Tipp in eigener Sache: Wollen Sie keine Tests mehr verpassen und künftig über Kaufberatungen aktuell informiert werden? Dann können Sie für einen Preis ab 28 Franken unser PCtipp-Heft per Digital-Abo erwerben. Die Gültigkeit des Abos beträgt ein halbes Jahr. Zudem kann selbstverständlich jedes neue und ältere Heft hier auch als Einzelausgabe günstig erworben werden.

Zu den Angeboten geht es auf der nächsten Seite

Flyer-Check 1: HP Notebook 15,6"-BS187NZ 

HP Envy Photo 7830 Black HP Envy Photo 7830 Black © HP

Was: HP Notebook 15,6" Pavillion 15-BS187NZ
Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter www.interdiscount.ch
Wann: ab sofort, bis zum 26. August 2018, solange Vorrat reicht
Preis: Fr. 799.90

Die Ausstattung:

  • Intel Core i7-8550U, 1,8 GHz
  • RAM-Speicher: 16 GB DDR4 
  • 256 GB M.2 SSD + 1 TB HDD
  • Intel UHD Graphics 620
  • 15,6"-Display, Full HD (1920 × 1080 Pixel)
  • Bluetooth 4.2, WLAN, 2 × USB 2.0, USB 3.1,  HDMI
  • Windows 10 Home 64 Bit

PCtipp meint: Der Laptop zeichnet sich vor allem durch seinen Bildschirm und die starke Ausstattung aus. Das 15,6-Zoll-Modell (Auflösung: 1920 × 1080 Bildpunkte) fühlt sich hochwertig an. Die Farben werden kräftig dargestellt. Im Inneren arbeitet ein Core-i7-8550U (2 × 1,8 GHz Basistakt). Dem Rechenwerk stehen insgesamt 16 GB an Arbeitsspeicher zur Verfügung. Das Tempo des Notebooks ist sehr solide, Multimediaaufgaben dürften dabei keinerlei Probleme darstellen. Des Weiteren sind im Windows-10-Notebook unter anderem WLAN-ac, Bluetooth sowie USB-3.1- Schnittstellen verbaut. Einzig das Gewicht von über 2 Kilo lässt an der Mobilität zweifeln.

Fazit

Das HP Pavilion 15-BS187NZ ist ein solider Rechenknecht und ein besserer Multimedia-Allrounder. Prüfenswert wären die Lüfterlautstärke und die Wärmeentwicklung. Zwei Kriterien, die jedoch aufgrund der sparsamen Komponenten (M.2 SSD und U-Prozessor) positiv ausfallen dürften. 

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Gaming PC

Flyer-Check 2: HP Omen Desktop

HP Omen 880-180 NZ HP Omen 880-180 NZ © HP

Was: HP Omen 880-180 NZ
Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter interdiscount.ch
Wann: ab sofort, bis zum 26. August 2018, solange Vorrat reicht
Preis: Fr. 2299.–

Die Ausstattung:

  • Name: HP Omen 880-180 NZ
  • CPU: Core i7-8700K (3,7 GHz)
  • 32 GB RAM
  • 512 GB SSD (M.2), 2 TB HDD
  • Anschlüsse: LAN/WLAN, HDMI, 6× USB 3.0, 2× USB 2.0, 2× USB-C, PCI-e 16, 2 × M.2, 3 × Display Port
  • Nvidia GeForce GTX 1080 (8 GB GDDR5)

PCtipp meint: Für 2299 Franken gibts an den Komponenten nicht viel zu meckern. Denn so viel zahlt man schnell im Eigenbau. Angetrieben wird der flotte Rechner von einem i7-Sechskerner, dem gleich 32 GB RAM zur Seite stehen. Nebst einer 2-TB-Platte ist ein 512-GB-SSD drin. Das alles integriert Hewlett-Packard in einen Midi-Tower mit Abmessungen von 19 × 41 × 44 cm. Dank dreier DisplayPorts, HDMI und DVI ist ein zweifacher Monitorbetrieb kein Problem. Ein Card-Reader und ein WLAN-AC-Modul sind auch vorhanden. Als OS ist Windows 10 dabei. Einzig die mitgelieferte Peripherie ist ein wenig dürftig.

Fazit: Der Omen kommt im edlen Alu-Tower. Tempo, Ausstattung und Verarbeitung sind erstklassig. Der Preis ist ebenfalls top.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Kamera

Flyer-Check 3: Canon EOS 4000 D

Canon EOS 4000 D Canon EOS 4000 D © Canon

Was: Canon EOS 4000D EF-S; 2 Objektive: EF-S 18-55 mm und EF- 75-300 mm

Wo: www.interdiscount.ch, in verschiedenen Interdiscount-Filialen

Wann: bis 26. August 2018, solange Vorrat reicht

Preis:  Fr. 549.90

Die Ausstattung

  • Spiegelreflexkamera
  • CMOS-Sensor: 18 Megapixel
  • ISO: 100-6400 (Auto) / 100-12800 (Manuell)
  • Anschlüsse: 1 x USB 2, WLAN-AC, 1x Mini HDMI
  • Speicherkarten-Typen: SD, SDHC und SDXC
  • Videoqualität: Full-HD
  • Masse: (H/B/T) 10.16 cm x 12.9 x 7.71 cm
  • Gewicht: 436 Gramm

PCtipp meint

Bei Spiegelreflexkameras ist Canon immer noch eine hervorragende Adresse. Die Canon EOS 4000D ist eine tolle und preisgünstige Einsteigerkamera – mit ein paar Einschränkungen. Zusammen mit den EOS 2000D peilt Canon Neueinsteiger an, die überlegen, ins DSLR-Programm von Canon einzusteigen. Die 4000D wurde Anfang 2018 lanciert. Trotz Kunststoff wirkt das Gehäuse recht stabil und ist für Einsteiger haptisch angenehm. Allenfalls sollte man vor einem Kauf die Kamera in einem Geschäft in die Hand nehmen, denn sie wiegt 436 Gramm. 

Die Möglichkeit zur Datenübertragung via WLAN gefällt. Was nicht gefällt ist der langsame Live-View-Autofokus und dass der Monitor eine so geringe Auflösung besitzt. 

Nebst Bildern kann die EOS 4000D auch Full-HD-Videos mit maximal 1920 x 1080 Bildpunkten (full-HD) erstellen. Eine 4K-Video- oder High-Speed-Video-Funktion besitzt die Kamera jedoch nicht.

Fazit

Die Canon EOS 4000D mit zwei Objektiven ist für Einsteiger preislich attraktiv und bietet eine gute Basis. Man muss allerdings ein paar Einschränkungen in Kauf nehmen.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Drucker

Express-Check: HP Envy Photo 7830 Black

HP Notebook 15,6 HP Notebook 15,6" Pavillion 15-BS187NZ © HP

Was: HP Envy Photo 7830 Black

Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter interdiscount.ch

Wann: ab sofort, bis zum 26. August 2018, solange Vorrat reicht

Preis: Fr. 149.90

PCtipp meint

Mit HPs 3-in-1-Multifunktionsgerät lässt sich drucken, scannen und kopieren – zusätzlich ist er auf Fotos spezialisiert. Dank automatischer Duplexdruckeinheit kann auch beidseitig gedruckt werden. Besonders bei der Druckqualität hat HP deutliche Fortschritte erzielt, denn sie gleicht sich an die eines Laserdrucks an. Im schnellsten Modus, schafft der Envy im Schwarz-Weiss-Modus 22 Kopien pro Minute in Schwarzweiss und zwischen 300 und 400 Seiten im Monat (empfohlenes Volumen). Zum weiteren Ausstattungs-Highlight des AIO-Printers (HP ePrint und Apple AirPrint), der bis zum A4-Format randlos druckt, gehört die WLAN-Funktion. Denn damit kann der Envy auch mit Tablets und Smartphones (unterstützt werden als Betriebssysteme Android und iOS) gesteuert werden. Bedienen lässt sich das Modell auch ohne PC, über den Touchscreen. Das Papierfach fasst maximal 125 Blatt, zudem besitzt das Gerät eine Fotopapierzuführung (10 × 15 cm) für bis zu 35 Blatt. Gemäss Herstellerangabe reicht die Standardpatrone für rund 165 farbige Druckseiten.

Kurzfazit: HPs Envy 7830 ist ein interessantes Gerät. Zwar ist es in der Anschaffung recht günstig, der Hersteller holt sich das aber mit den Preisen für die Druckpatronen recht schnell zurück (ca. 11 Rappen pro farbige Seite). Vor einem Kauf sollten Sie deshalb Ihr monatliches Druckvolumen bedenken.