Interdiscount: närrisch günstige Preise

PCtipp prüft die Angebote im neusten Interdiscount-Prospekt: TVs, Laptops oder Kopfhörer – nichts ist sicher vor unserem Preis-Check.

von Florian Bodoky 16.02.2018

Bitte bedenken Sie, dass es sich hierbei meist um zeitlich und in ihrer Stückzahl begrenzte Angebote handelt. Sie finden die Angaben über den Abverkauf auf der jeweiligen Seite der Produkte in diesem Flyer-Check.

Tipp in eigener Sache: Wollen Sie keine Tests mehr verpassen und künftig über Kaufberatungen aktuell informiert werden? Dann können Sie für einen Preis ab 28 Franken unser PCtipp-Heft per Digital-Abo erwerben. Die Gültigkeit des Abos beträgt ein halbes Jahr! Zudem kann selbstverständlich jedes neue und ältere Heft hier auch als Einzelausgabe günstig erworben werden.

Zu den Angeboten geht es auf der nächsten Seite

Flyer-Check 1: LG OLED55E7N

LG OLED55E7N LG OLED55E7N © LG

Was: 4K-TV LG OLED55E7N
Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter www.interdiscount.ch
Wann: ab sofort, bis zum 25. Februar 2018, solange Vorrat reicht
Preis: Fr. 2199.90

Die Ausstattung:

  • Name: LG OLED55E7N
  • Bilddiagonale: 55 Zoll (ca. 137 cm)
  • Auflösung: 4K (3860 × 2160 Pixel)
  • Tuner: DVB-T/C/CI+/S2
  • Ausstattung: 4 × HDMI, 3 × USB, LAN/WLAN, Optical Out
  • Active HDR, Dolby Vision
  • Dolby Atmos, OLED Surround

PCtipp meint: Einmal abgesehen vom OLED-Screen und vom aktiven HDR geht LG bei diesem Modell auch akustisch den Luxusweg! Dolby Atmos sorgt, wie der Name schon sagt, für eine spezielle Atmosphäre! In der Regel wird Dolby Atmos als Prozess für Rohmaterial von Hollywood-Filmen verwendet. So kann das Sounderlebnis bereits ab Werk mit dem Bild mithalten und der TV wird auch für Audio-Enthusiasten ohne Budget für Soundbars interessant. Zudem gewährt Interdiscount einen satten Rabatt! Daumen hoch.

Achtung: Es ist (wie übrigens bei jedem Fernseherkauf) sehr empfohlen, sich persönlich einen Eindruck zu machen und sich das Gerät vor Ort in einer Interdiscount-Filiale anzuschauen sowie vorführen zu lassen.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Acer Aspire 7

Flyer-Check 2: Acer Aspire 7

Acer Aspire 7 Acer Aspire 7 © Acer

Was: Acer Aspire 7
Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter www.interdiscount.ch
Wann: ab sofort, bis zum 25. Februar 2018, solange Vorrat reicht
Preis: Fr. 1199.90

Die Ausstattung:

  • Name: Acer Aspire 7
  • Bilddiagonale: 15,6 Zoll 
  • Auflösung: Full HD
  • CPU: Intel Core i7 7700HQ (3,8 GHz)
  • Nvidia GeForce GTX GDDR5
  • 16 GB DDR4 RAM
  • 512 GB SSD
  • Ausstattung: 3 × USB, LAN/WLAN-AC, Smart-Card-Slot, HDMI

PCtipp meint

Beim Multimedia-Notebook der 15-Zoll-Klasse kann sich vor allem die Ausstattung sehen lassen: Nebst dem reflexionsarmen Bildschirm wartet das Gerät mit satten 16 GB RAM und 512 GB SSD auf. Für einen Laptop wurde auf eine solide Grafikkarte zurückgegriffen, die auch mal eine Spielesession zulässt. Nebst USB 3.1 und HDMI verfügt das Windows-10-Home-Modell über einen Kartenleser. Als Funkverbindungen sind zudem WLAN-AC und Bluetooth in Version 4.0 in das Gerät integriert. Das Tempo des Notebooks ist sehr solide, Multimediaaufgaben dürften dabei keinerlei Probleme darstellen. Dennoch gilt auch hier: Vor dem Kauf sollten Sie das Notebook persönlich in einer Filiale in Augenschein nehmen.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Bose QuietComfort 35 Wireless 2

Flyer-Check 3: Bose QuietComfort 35 Wireless 2

Bose QuietComfort 35 Wireless 2 Bose QuietComfort 35 Wireless 2 © Bose

Was: Bose QuietComfort 35 Wireless 2
Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter www.interdiscount.ch
Wann: ab sofort, bis zum 25. Februar 2018, solange Vorrat reicht
Preis: Fr. 329.90

Die Ausstattung:

  • Name: Bose QuietComfort 35 Wireless 2
  • Ausstattung: Klinke, Bluetooth, NFC
  • 20 h Akkulaufzeit

PCtipp meint: Dieser Hörer hat präsente, aber nicht übertrieben dominante Mitten. Druckvolle Bässe prägen das Klangbild. Mit besonderer Brillanz hat Bose seine Höhen bedacht, die auch bei extremer Lautstärke immer noch detailreich klingen. Insgesamt ist man hier auf ein extrem breites Musikspektrum vorbereitet. Trotz seiner bescheidenen Aufmachung ist der Hörer sehr wertig. Der Kunststoff, aus dem der Hörer besteht, ist gestärkt und gut verschraubt. Da lottert nichts. Der Federstahlkern des Bügels tut das seinige dazu. Ebenfalls überzeugt die sehr weiche Ohrumrandung aus Kunstleder. Sie ist weicher als bei Sony, dafür hat sie mehr Spiel und kann bei heftigen Kopfbewegungen verrutschen.