App-Test: Charge Cycle Battery Stats

Wie gehts dem Smartphone-Akku? Wie oft wurde er schon geladen? Dafür gibts eine Statistik-App für Android.

von Florian Bodoky 04.07.2018

Charge Cycle Battery Stats ist eine kleine App der Firma Cerebrum. Hierbei dreht sich alles um den Akku des Smartphones. Nicht selten wird dieser nicht optimal ge- und entladen und nach längerem Gebrauch werden die Ladezyklen häufiger. Die App bietet zum einen eine Übersicht über die bisherigen Ladevorgänge (Anzahl, Dauer, Zeitpunkt etc.) sowie Informationen über die Lebensdauer, den Ladestand und die Temperatur des Akkus. 

So prüfen Sie Ihren Akku So prüfen Sie Ihren Akku © PCtipp

Erste Schritte: Die App ist denkbar einfach in der Handhabung, da sie kaum Einstellungsmöglichkeiten bietet. Nach dem Start hat der Nutzer drei Menüpunkte zur Auswahl: Home, welche die Anzahl Ladevorgänge und den Zustand des Akkus zeigt. History, welche mittels Grafik die Details aller Ladevorgänge zeigt und Info. Dort findet der Nutzer allgemeine Informationen zum Akku vor wie eine mAh- oder eine Temperaturanzeige.

Charge Cycle Battery Stats

Positiv:
Einfach gehalten, übersichtlich, nützlich
Negativ:
Nur in Englisch verfügbar
Details:
System-App für Android, kostenlos, Englisch
Strassenpreis:
Kostenlos
Info:
play.google.com/store/apps/details?id=ch.cerebrum.ChargeCycleCounter
PCtipp-Bewertung:
5 Sterne

Leserwertung

Gut: 50%
Mittel: 50%
Schlecht: 0%