Zattoo baut sein Angebot aus

Zattoo hat sein HD-Sender-Angebot für die Schweiz erweitert. Der TV-Streaming-Anbieter nimmt unter anderem sieben neue Sender ins Programm auf.

von Simon Gröflin 07.12.2017

Der TV-Streaming-Anbieter Zattoo baut sein Angebot an HD-Sendern aus. Es sind vor allem neue Musik- und Dokusender, die dazukommen. Neu in der kostenlosen Variante sind in der Schweiz die Sender Channel 55 TV HD und Booster TV HD enthalten. Channel 55 setzt auf Themen wie Lebensberatung und auf Verkaufssendungen aus dem Gesundheits- und Beauty-Bereich. Der Sender Booster TV ist ebenfalls auf Shopping bedacht und offeriert Live-Sendungen zu Kino-News und alternativen Medizintechniken.

Für Premium-Nutzer in der Schweiz steht jetzt auch France 24 HD (in Französisch und Englisch) und der Dokusender Planet zur Wahl. Weiter gibt es neu die Musiksender Deluxe Music HD, Jukebox HD und RCK.TV. Das Programm Deluxe Music HD (für Oldies, Rock und Pop) steht sowohl Abonnenten als auch  Gratisnutzern bereit.

Aktuell stehen Schweizer Nutzern im Gratis-Programm (Zattoo Free) um die 30 Sender zur Verfügung. Als Premium-Abonnent (Zattoo Premium) hat man die Wahl aus bis zu 100 HD-Sendern. Als Zattoo-Plus-Abonnent bekommt man Zugriff auf sechs weitere HD-Sender, wie es in einer Mitteilung heisst.

Link:

Mehr zu den Schweizer Sendern unter https://zattoo.com/ch/sender.